Förderprogramm für Vereinsveranstaltungen „Neustart miteinander“

Die Landesregierung hat zur Förderung des Ehrenamts das Förderprogramm „Neustart miteinander“ aufgelegt. Vereine können bis zu 5.000 Euro für ehrenamtlich organisierte Veranstaltungen im Jahr 2021 beantragen. Die Veranstaltung muss ehrenamtlich organisiert sein und der Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts vor Ort dienen. Vor der Antragstellung ist eine Bestätigung der Stadt zur Durchführung der Veranstaltung einzuholen.
 

Alle Formulare und Hinweise finden Sie auf der Internetseite des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung https://www.mhkbg.nrw/themen/heimat/neustart-miteinander .

Michael Kaiser

Geschäftsstellenleitung

-Dipl.-Sportlehrer-

Vereinsberatung
Qualifizierung
SSV/GSV/Fachschaften
Förderprogramme