"Bewegt ÄLTER werden in NRW!"

Der demografische und gesellschaftliche Wandel ist längst im organisierten Sport angekommen und fordert die Sportorganisationen in Nordrhein-Westfalen zum Handeln auf.

Die ältere Generation ist für den organisierten Sport eine Zielgruppe mit Zukunftsperspektive. Sportvereine, Bünde und Verbände stellen sich zunehmend auf die gesellschaftlichen Veränderungen und die Bedürfnisse der Älteren ein.

Mit dem Programm "Bewegt ÄLTER werden in NRW" beschreibt der LSB die spezifischen Grundlagen für die Arbeit im Bereich "Ältere" und nimmt die Auswirkungen des demografischen Wandels, die Alterung der Bevölkerung, die Lebenslagen der älteren Generation und ihre Bewegungs- und Sportaktivität in den Blick. Es werden Herausforderungen und Konsequenzen für den organisierten Sport beschrieben, Schwerpunkte identifiziert, Sachstände dargestellt, Ziele formuliert sowie Maßnahmen und Handlungsstrategien für die Akteure im Verbundsystem des Sports entwickelt.

Weitere Informationen zum Programm auch auf der Seite des Landessportbund NRW.

Hier das komplette Programm zum Download

Franziska Geise

-Sportwissenschaftlerin M.A.-
Fachkraft "Integration durch Sport"
"Bewegt GESUND bleiben in NRW!"
"Bewegt ÄLTER werden in NRW!"
Sportkurse