Förderung der Übungsarbeit

Auch im  Jahr 2021 können die Sportvereine wieder Anträge auf Förderung der Übungsarbeit im Sportverein beim Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. stellen. Die Antragstellung ist vom 15. März bis zum 30. Juni 2021 möglich. Stellen Sie Ihren Antrag bitte rechtzeitig innerhalb der Frist. ,

Voraussetzung für die Antragstellung ist neben einer aktuellen Bestandsmeldung die Mitgliedschaft im KreisSportBund HSK.

Rückfragen zur Antragstellung bitte unter:
e-Mail:   uebungsarbeit@lsb.nrw
Tel.:        0203 7381-935/ -936/ -619 oder -910
Ansprechpartnerin: Frau Streyer/Frau Schleuter

Link zur Antragstellung:
www.lsb.nrw/service/foerderungen-zuschuesse/zuschuesse-fuer-uebungsleiterinnen

 

Dokumente

Michael Kaiser

Geschäftsstellenleitung

-Dipl.-Sportlehrer-

Vereinsberatung
Qualifizierung
SSV/GSV/Fachschaften
Förderprogramme