NRW-Sport-Konto (0)
KSB Hochsauerlandkreis e.V.
KSB Hochsauerlandkreis e.V.
KSB Hochsauerlandkreis e.V.
KSB Hochsauerlandkreis e.V.
KSB Hochsauerlandkreis e.V.
KSB Hochsauerlandkreis e.V.
KSB Hochsauerlandkreis e.V.

Veranstaltungen im Bereich Sport für Ältere

Hier finden Sie alle Veranstaltungen rund um das Thema "Bewegt Älter werden", die der KreisSportBund im Hochsauerlandkreis für das Jahr 2017 geplant hat.

Bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen stehen wir gerne zur Verfügung!

  • Sportabzeichen: Aktionstage & Ehrungsveranstaltung

    Im Rahmen des Programms "Bewegt ÄLTER werden in NRW!" veranstaltet der KSB HSK im Jahr 2017 folgende 5 Sportabzeichen-Aktionstage:

    Arnsberg-Neheim
    Mi, 07.06.2017 08:15-12:00 Uhr Binnerfeld Stadion 
    In Kooperation mit: TV Neheim, SSV Arnsberg, Graf-Gottfried-Grundschule 

    Winterberg
    Di/Mi, 20./21.06.2017 09:00-13:00 Uhr VfR-Sportplatz
    In Kooperation mit: SSV Winterberg, Vereine im Stadtgebiet, OSP, Grundschule Winterberg, Verbundschule Winterberg, Gymnasium Winterberg

    Brilon-Hoppecke
    Sa, 24.06.2017 09:00-13:00 Sportplatz Hoppecke
    In Kooperation mit: SSV Brilon, Grundschulverbund Alme, Thülen, Hoppecke

    Meschede-Calle      Abgesagt!
    Di, 11.07.2017 16:00-20:00 Uhr Sportplatz Calle
    In Kooperation mit: TV Calle, TuS Wallenstein, TuS Jahn Berge, Grundschule Berge

    Eslohe            Neuer Termin: 04.09.2017
    Mi, 12.07.2017 08:00-17:00 Uhr Sportanlage BC Eslohe
    In Kooperation mit: BC Eslohe, Grundschule Eslohe, Realschule Eslohe, Hauptschule Eslohe

    Am Samstag, 29.04.2017 fand im Großen Sitzungssaal des Kreishauses in Meschede die diesjährige Sportabzeichen-Ehrungsveranstaltung statt.

    Der Begrüßung durch Günter Martin (KSB HSK) folgte ein Grußwort der stellv. Landrätin Ursula Beckmann. Sie übernahmen auch die Übergabe der Ehrenpreise. 
    Aufgelockert wurde die Veranstaltung durch kurze Showtanzauftritte von Grundschülern.

  • Aktionswochenende "Tritt sicher..." im Sport & Alltag vom 23./24.-25. Juni 2017

    In Kooperation mit dem westdeutschen skiverband und dem Deutschen Alpenverein ist vom 24. bis 25. Juni 2017 in Neuastenberg unter dem Motto "Tritt sicher im Sport und im Alltag" ein komplettes Aktionswochenende geplant.
    Der Aktionstag des KSB HSK findet am Sonntag, 25.06.2017 in Neuastenberg statt.

    Inhalte:

    • Gehen, Laufen, Steigen in unterschiedlichen Ebenen
    • Speed Hiking
    • Klettern
    • Herantasten an mentale Stärke und Grenzbereiche


    Zielgruppe:
    Die Veranstaltung richtet sich an Vereinsvorstände, Vereinsvertreter, Übungsleiter, Trainer, Betreuer, Multiplikatoren und weitere Interessierte.

    Datum:
    Die Veranstaltung findet vom 24.-25. Juni 2017 in Neuastenberg statt. Das Programm beginnt am Samstag offiziell um 09.30 Uhr und endet am Sonntag gegen 15.00 Uhr. Bei Interesse ist eine Anreise bereits am Freitagabend möglich. Dort wird nach dem Abendessen ein kleiner Rundgang über den Barfußpfad und durch die tolle Natur angeboten.
    Die Teilnahme an nur einem Veranstaltungstag (Sa oder So) ist generell auch möglich - sprechen Sie uns einfach an!

    Unterkunft & Verpflegung:
    Die Unterbringen erfolgt im DJH-Sportheim Neuastenberg in Einzel- oder Doppelzimmern. Geschlossene Sanitärräume befinden sich auf jeder Etage. Am Samstag und Sonntag wird es Frühstück und Kaffee+Kuchen geben. Samstag zusätzlich ein Lunchpaket für Mittags und ein Abendessen.

    Kosten:
    Für 2 Übernachtungen fallen im Einzelzimmer 125 €/Person und im Doppelzimmer 110 €/Person an. Bei nur einer Übernachtung (Sa-So) reduziert sich der Teilnehmerpreis um 40 €. Eine Teilnahme ohne Übernachtung ist ebenfalls möglich. In diesem Fall beträgt der Teilnehmerbeitrag 35 €. Die Zahlungen erfolgen im Voraus nach der Buchungsbestätigung. In den jeweiligen Kosten sind die Verpflegung und das Leihmaterial enthalten.

     

    Weitere Informationen auch auf der Seite des westdeutschen skiverbandes.

    Anmeldungen bitte an Gerald Altvater vom westdeutschen skiverband unter gerald.altvater(a)wsv-ski.de

    Die max. Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

    Bei Rückfragen zur Veranstaltung stehen Ihnen Gerald Altvater (wsv) oder Kirsten Budde (KSB HSK) gerne zur Verfügung.

  • Aktionstag "Spielerisch und mit viel Freude zum Skilanglauf" am 18.02.2017

    Am Samstag, den 18.02.2017 veranstaltete der KSB HSK in Kooperation mit dem Westdeutschen Skiverband einen Aktionstag zum Thema "Spielerisch und mit viel Freude zum Skilanglauf".

    Der Aktionstag fand im Rahmen des Förderprogramms "Bewegt ÄLTER werden in NRW!" statt.

    Aufgrund der Schneeverhältnisse musste die Veranstaltung kurzfristig von den Lenneplätzen in Winterberg zum Albrechtsplatz in Girkhausen verlegt werden. In der Zeit von 10.00-15.00 Uhr lernten die Teilnehmer spielerisch einige Elemente des Skilanglauf auf Classic-Ski kennen. Dabei kamen sowohl Neu- und Wiedereinsteiger als auch "alte Hasen" an ihre Grenzen. Auch wenn die Teilnehmerzahl aufgrund des kurzfristigen Ortwechsels etwas geringer ausfiel als zunächst gedacht, hatten sowohl Teilnehmer als auch Referenten viel Spaß an diesem Tag.

  • Angebotseinführung "Schwitzen im Sitzen" - neues Sportangebot für 80+

    Im Rahmen des Programms "Bewegt ÄLTER werden in NRW!" richtet der KreisSportBund HSK ab Juni ein neues Bewegungsangebot für ältere Menschen ein.

    Das Angebot findet immer Montags, von 09.30-10.30 Uhr in Remblinghausen im Jakobushaus statt. Unter dem Motto "Schwitzen im Sitzen" sind vor allem ältere Personen ab 80 Jahren angesprochen, die überwiegend im Sitzen etwas für ihre Gesundheit, Beweglichkeit und Mobilität machen möchten. Frauen und Männer sind dabei gleichermaßen willkommen. Die Stunde wird von einer erfahren Übungsleiterin (B-Lizenz Prävention und Rehasport) geleitet.

    Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir bei Interesse um telefonische Anmeldung. Auch bei weiteren Fragen können Sie uns gerne anrufen.

    Anmeldungen bei Jens Morgenstern oder Kirsten Budde vom KreisSportBund: 02904-9763251 / 02904-9763253


Ihre Ansprechpartnerin:

Kirsten Budde

NRW bewegt seine KINDER
Kooperation Schule-Verein
Sportmotorischer Test
Bewegt GESUND bleiben in NRW
Bewegt ÄLTER werden in NRW